Fon: 05406 6759197 - Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de

VRBank Onlinebanking – wenn die Pin und Tan in falsche Hände fällt

VRBank Onlinebanking – wenn die Pin und Tan in falsche Hände fällt ! Fragliche Ereignisse bei der VR Bank Niebüll …

Im Fall Dagmar Moritzen begegnen uns bei der Aufarbeitung dieses Falles, immer mehr dubiose Details im Zusammenhang mit der VRBank Niebül. Aber auch die an diesem Insolvenzverfahren beteiligten „Amtsträger“ lassen tief blicken… 

So erschreckt uns beispielsweise der Umgang der VR Bank Niebüll mit Onlinebanking, dem Zugang von Pin und Tan für nicht bevollmächtigte Personen und die offenkundige Aussage des Staatsanwaltes Gosch (Staatsanwaltschaft Flensburg), dass u. a. derartige „Delikte“ eingestellt und nicht weiter verfolgt wurden?

Dokumente aus der polizeilichen Ermittlungsakte:

Am 20.07.04 wurde Frau Moritzen von der VR Bank aufgefordert, für ein Online Konto mit der Nr. 1 646 6370 eine Vollmacht zu unterschreiben.

Onlinebanking der VRBank Niebüll ohne Vollmacht: Zahlen, Daten, Fakten … 

Ohne Bevollmächtigung hatte die VRBank Niebüll zum 01.07.04 bestehende Vollmachten gelöscht und zum 02.07.04 neue Vollmachten erteilt. Dem der Polizei zur Verfügung gestellten Kontoauszug, ist zu entnehmen, dass auf diesem Online Konto Geldbewegungen durch „PIN und TAN“ stattgefunden haben, die nicht von Frau Moritzen veranlasst wurden.

Staatsanwalt Gosch sieht hierin jedoch keinen hinreichenden Tatverdacht und stellt die Anzeigen u. a. gegen die VR Bank Niebüll ein ???

Wir haben dazu eine andere Meinung als Staatsanwalt Gosch und werden dieser Sache bis ins kleinste Detail nachgehen.

Mal sehen welche Vorkommnisse noch aufgedeckt werden in Bezug auf die fragwürdigen Zusammenhänge von der VRBank Niebüll, der Ress Treuhand, deren Mitarbeiter Herwig Kaesehaage, dem damaligen Geschäftsführer Wolfram Rees, dessen Ehefrau Elena Rees-Kaesehage, die lt. Grundbuchauszug am 30.10.2007 neue Eigentümerin der Hotelanlage Westfalenhof wurde und dem Rechtsanwalt und Notar Dr. Groth, der in der „Vermögensübernahme“ Dagmar Moritzen wohl auch eine Rolle gespielt haben soll?

Wir sind gespannt und werden unsere Ergebnisse mit euch teilen!

Das könnte Sie auch interessieren

VR Bank Nord: Zwangsversteigerung – Verfahren der Familie Jensen

By |Juli 18th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, VR Bank Niebüll, VR Bank Nord, Windenergie Schleswig-Holstein, Zwangsversteigerung|

Zwangsversteigerung - Verfahren der Familie Jensen aus Goldebeck: [...]

Kommentare deaktiviert für VR Bank Nord: Zwangsversteigerung – Verfahren der Familie Jensen

Zwei Hotels zum NULL-Tarif durch einstweilige Verfügung LG Flensburg ?

By |Juli 16th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Onlinebanking, Rees Treuhand GmbH, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll|

 „Wilde Übernahme“ der Hotels von Dagmar Moritzen, durch [...]

Kommentare deaktiviert für Zwei Hotels zum NULL-Tarif durch einstweilige Verfügung LG Flensburg ?

VRBank Niebüll – wilde Übernahme von Konten durch die Rees Treuhand

By |Juli 16th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Onlinebanking, Rees Treuhand GmbH, VR Bank Niebüll|

Dagmar Moritzen & die Rees Treuhand GmbH - [...]

Kommentare deaktiviert für VRBank Niebüll – wilde Übernahme von Konten durch die Rees Treuhand

Systematischer Betrug durch Banken und ALLE schauen weg ?

By |Juni 5th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Betrug, Journalist Olaf Kumpfert, Spar- und Kreditbank, Sparkasse, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll, Zinsanpassung, Zwangsversteigerung|

Systematischer Betrug & höchste unrechtmäßige Bereicherung der Banken [...]

Kommentare deaktiviert für Systematischer Betrug durch Banken und ALLE schauen weg ?

Amtshaftungsanspruch bei fehlerhaftem Wertgutachten?

By |Juni 3rd, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Amtsgericht Niebüll, Amtshaftungsanspruch, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll|Tags: |

Amtshaftungsansprüche bei fehlerhaften Immobilien-Wertermittlungen zur Zwangsversteigerung? In einem Zwangsversteigerungsverfahren [...]

Kommentare deaktiviert für Amtshaftungsanspruch bei fehlerhaftem Wertgutachten?

VRBank Nord – Theorie und Praxis Genossenschaftsbank

By |Mai 16th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll|Tags: |

Theorie und Praxis einer Genossenschaftsbank! Die VR Bank Nord [...]

Kommentare deaktiviert für VRBank Nord – Theorie und Praxis Genossenschaftsbank

Amtsgericht Niebüll – Vetternwirtschaft bei Insolvenzverfahren?

By |Mai 11th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Amtsgericht Niebüll, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll, Zwangsversteigerung|

Amtsgericht Niebüll - von Vetternwirtschaft, versteckten Provisionen, erkauftem Wohlverhalten [...]

Kommentare deaktiviert für Amtsgericht Niebüll – Vetternwirtschaft bei Insolvenzverfahren?

VR Bank Niebüll und die Konten von Landwirt Johann Johannsen

By |Mai 3rd, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Erfahrungen, VR Bank Niebüll, Zinsanpassung|

VR Bank Niebüll und die Konten von Landwirt Johann [...]

Kommentare deaktiviert für VR Bank Niebüll und die Konten von Landwirt Johann Johannsen

VRBank Onlinebanking – wenn die Pin und Tan in falsche Hände fällt

By |April 26th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Onlinebanking, VR Bank Niebüll|Tags: |

VRBank Onlinebanking - wenn die Pin und Tan in [...]

Kommentare deaktiviert für VRBank Onlinebanking – wenn die Pin und Tan in falsche Hände fällt

Liquikon fordert von Finanzamt Leck eine Stellungnahme

By |April 24th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Finanzamt Leck, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll|Tags: |

Rückblick: Am 05.04.2019 haben wir über den Insolvenzantrag des [...]

Kommentare deaktiviert für Liquikon fordert von Finanzamt Leck eine Stellungnahme

Kreditgutachten stellt Insolvenz von Jens Petersen in Frage 

By |April 21st, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Insolvenz, Insolvenzverwalter, Kreditgutachten, VR Bank Niebüll, Zinsanpassung|Tags: |

Kreditgutachten stellt den Insolvenzantrag des Lohnunternehmers Petersen aus Neukirchen [...]

Kommentare deaktiviert für Kreditgutachten stellt Insolvenz von Jens Petersen in Frage 

Insolvenzverwalter und das Geschäft mit der Pleite

By |April 12th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Finanzamt Leck, Insolvenz, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll|

Insolvenzverwalter und das Geschäft mit der Pleite Wie Anwälte [...]

Kommentare deaktiviert für Insolvenzverwalter und das Geschäft mit der Pleite

Finanzamt Leck beantragt Insolvenz für Pferdezüchterin. War das korrekt?

By |April 5th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Finanzamt Leck, Insolvenz, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll, Zwangsversteigerung|

Finanzamt Leck: Durfte das Finanzamt im Fall Dagmar Moritzen [...]

Kommentare deaktiviert für Finanzamt Leck beantragt Insolvenz für Pferdezüchterin. War das korrekt?

Insolvenz von Jens Petersen – welche Rolle spielt die VR Bank Niebüll?

By |März 24th, 2019|Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Immobiliendarlehen, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll, Zinsanpassung, Zwangsversteigerung|Tags: |

Jens Petersen - Lohnunternehmer und Großgrundbesitzer [...]

Kommentare deaktiviert für Insolvenz von Jens Petersen – welche Rolle spielt die VR Bank Niebüll?
Bettina Rackowitz

Kontaktieren Sie uns per E-Mail