Kategorien
Aktuelle Fälle von Liquikon

Verbotene Zahlentricks der Banken und Sparkassen

Radio – Live – Mitschnitt zu den verbotenen Zahlentricks von Banken und Sparkassen


Insolvenzverwalterin Gundula Pierson beauftragte in einem laufenden Insolvenzverfahren einen Kreditgutachter mit der Überprüfung der Konten eines Bauunternehmens.

Kreditsachverständiger Rainer Härtl – der leider im Jahr 2013 viel zu früh verstorben ist – kommt zu dem Ergebnis:

360.000 € Zinsschaden durch fehlerhafte Zinsanpassung, 176.000 € Schaden durch fehlerhafte Wertstellungen und 260.000 € Schaden durch überhöhte Zinssätze. Hören Sie sich den Live – Mitschnitt an und urteilen Sie selbst …

Systematische Falschabrechnungen von Banken und die Folgen für Unternehmer und Verbraucher


Auch das nachfolgende Video – was jetzt auch schon einige Jahre alt ist – zeigt den Schaden, der durch Zins und Zinseszins, Unternehmern und Verbrauchern durch fehlerhafte Abrechnungen einer Bank, entstehen kann. Experten schätzen den finanziellen Schaden auf Milliardenhöhe!

Aussage von Ra. Martin Ivenz, Fachanwalt für Banken- und Kapitalmarktrecht:… die Verjährung beginnt erst mit Beendigung des Kontoverhältnisses und nicht vorher. Das heißt wir können dementsprechend bis 30 Jahre zurückgehen um die letzten 30 Jahre, wenn die Kontoauszüge vorliegen, aufzuarbeiten …“ 

Sachliche Kompetenz von Insolvenzverwaltern ist gefragt!


Prof. Dr.  Hans Haarmeyer: Verfasser mehrerer Lehrbücher und Standardkommentaren zum Insolvenz- und Vollstreckungsrecht, weit über 100 Fachaufsätze zu wirtschafts- und insolvenzrechtlichen Fragen in nationalen und internationalen Fachpublikationen und Herausgeber der „Zeitschrift für das gesamte Insolvenzrecht“ – ZInsO – der größten deutschen insolvenzrechtlichen Zeitschrift, in einem Interview zum Thema Insolvenzverwalter! Dieses Interview ist zwar schon älter, zeigt aber leider die immer noch herrschenden Defizite von laufenden Verfahren auf, die uns aktuell vorliegen…

Werden Sie Mitglied bei Liquikon – hier klicken

Das könnte Sie auch interessieren


Systematischer Betrug durch Banken und ALLE schauen weg ?

Von |Juni 5th, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Betrug, Journalist Olaf Kumpfert, Spar- und Kreditbank, Sparkasse, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll, Zinsanpassung, Zwangsversteigerung|

Systematischer Betrug & höchste unrechtmäßige Bereicherung der Banken [...]

Kommentare deaktiviert für Systematischer Betrug durch Banken und ALLE schauen weg ?

Immobiliengutachten: die Pflichten und Rechte des gerichtlichen Sachverständigen

Von |März 8th, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Immobiliendarlehen, Immobiliengutachten, Insolvenzverwalter, VR Bank Erfahrungen, VR Bank Niebüll, Zwangsversteigerung|

Pflichten und Rechte des gerichtlichen Sachverständigen Quelle: bundesverband-gutachter.de Der Gutachter [...]

Kommentare deaktiviert für Immobiliengutachten: die Pflichten und Rechte des gerichtlichen Sachverständigen

Sparkassen: Anspruch auf Neuberechnung Ihrer Kredite

Von |Februar 12th, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Ärger mit Bank, Immobiliendarlehen, Kredit, Spar- und Kreditbank, Sparkassen Erfahrungen, Volksbanken Erfahrungen, Zinsanpassung, Zinsen berechnen, Zwangsversteigerung|Schlagwörter: , |

Wer hat einen Anspruch auf Neuberechnung seiner Kredite? In [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkassen: Anspruch auf Neuberechnung Ihrer Kredite

Verbraucherkreditgesetz für Gesellschafter einer GmbH

Von |Februar 11th, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Sparkassen auf dem Prüfstand, Sparkassen Erfahrungen, Staatsanwälte und Politik, Verbraucherkreditgesetz, Verbraucherschutz für Banken und Sparkassengeschädigte, Volksbanken Erfahrungen|

Verbraucherkreditgesetz für Gesellschafter einer GmbH Zu einer auch [...]

Kommentare deaktiviert für Verbraucherkreditgesetz für Gesellschafter einer GmbH

Konten – Neuberechnung zur Beseitigung von Fehlbuchungen

Von |Februar 11th, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Ärger mit Bank, Kreditsachverständige, Kreditvertrag prüfen, Sparkassen auf dem Prüfstand, Sparkassen Erfahrungen, Staatsanwälte und Politik, Volksbanken Erfahrungen, Zinsanpassung, Zinsen berechnen|Schlagwörter: , |

Konten - Neuberechnung zur rückwirkenden Beseitigung von Fehlbuchungen [...]

Kommentare deaktiviert für Konten – Neuberechnung zur Beseitigung von Fehlbuchungen

Sparkasse Oder-Spree: Zwangsversteigerung ohne rechtliche Grundlage?

Von |Januar 2nd, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Darlehensvertrag, Dispokredit, Immobiliendarlehen, Sparkasse, Sparkassen Erfahrungen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Widerruf Lebensversicherung, Zinsanpassung, Zinsen berechnen, Zwangsversteigerung|Schlagwörter: , , |

Hat sich die Sparkasse Oder-Spree an dem [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkasse Oder-Spree: Zwangsversteigerung ohne rechtliche Grundlage?

Sparkasse Verden – Fragwürdige Kreditgeschäfte

Von |Januar 2nd, 2019|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Schweizer Franken Immobilienfinanzierung, Schweizer Franken Kredit, Sparkassen Erfahrungen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Zinsanpassung, Zinsen berechnen, Zwangsversteigerung|Schlagwörter: , , |

Sparkasse Verden – „Eine Bank muss doch richtig [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkasse Verden – Fragwürdige Kreditgeschäfte

Sparkasse Attendorn: Ex Mitarbeiter wendet sich an Liquikon

Von |Dezember 20th, 2018|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Darlehensvertrag, Dispokredit, Kreditsachverständige, Kreditvertrag prüfen, Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem, Sparkassen Erfahrungen|Schlagwörter: , , |

Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem: Ehemaliger Mitarbeiter wendet sich [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkasse Attendorn: Ex Mitarbeiter wendet sich an Liquikon

Sparkasse Dillingen Erfahrungen mit unzulässigen Zinsanpassungen!

Von |April 1st, 2018|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Sparkasse Dillingen, Sparkassen Erfahrungen, Widerruf Immobiliendarlehen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Zinsanpassung, Zinsen berechnen, Zwangsversteigerung|

Sparkasse Dillingen Erfahrungen Wir berichten hier über unsere [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkasse Dillingen Erfahrungen mit unzulässigen Zinsanpassungen!

BGH kippt Aufrechnungsverbot von Banken + Sparkassen

Von |April 1st, 2018|Kategorien: Bausparkasse Erfahrungen, Bausparkassen, BGH Urteile im Bank und Kapitalmarktrecht, Darlehensvertrag, Immobiliendarlehen, Kreditprüfung, Kreditvertrag prüfen, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Dillingen, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Verbraucherschutz für Banken und Sparkassengeschädigte, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen, Widerruf Autofinanzierung, Widerruf Immobiliendarlehen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Zinsanpassung|Schlagwörter: , , , , , |

Bundesgerichtshof (BGH) kippt Aufrechnungsverbot der (AGB) Klausel von [...]

Kommentare deaktiviert für BGH kippt Aufrechnungsverbot von Banken + Sparkassen

Sparkassen Geschäftsbedingungen unwirksam

Von |März 22nd, 2018|Kategorien: Aktuelle Fälle von Liquikon, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen|Schlagwörter: , , , |

Sparkassen Geschäftsbedingungen zu Aufrechnungsmöglichkeiten unwirksam BGH: Bankklausel zur [...]

Kommentare deaktiviert für Sparkassen Geschäftsbedingungen unwirksam

Zinsananpassungsklausel: Die „Sache“ mit dem Kleingedruckten

Von |Februar 28th, 2018|Kategorien: Berliner Volksbank, Dispokredit, Kreissparkasse Kehlheim, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Diebholz, Sparkasse Duderstadt, Sparkasse Odenwaldkreis, Sparkasse Rosenheim, Sparkasse Rotenburg Bremer Vörde, Sparkasse Unna, Sparkasse Verden, Sparkassen Erfahrungen, Volksbank Oberbayern Südost, Volksbank Wilferdingen-Keltern Erfahrungen, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Enz Plus EG Remchingen, VR Bank Erfahrungen, Zinsanpassung|Schlagwörter: , , , , , , |

Zinsanpassungsklauseln bei variablen Krediten und Immobilienkrediten  Quelle: [...]

Kommentare deaktiviert für Zinsananpassungsklausel: Die „Sache“ mit dem Kleingedruckten