Fon: 05406 6759197 - Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de
Loading...

Widerruf Autofinanzierung – fahren zum Nulltarif?

Widerruf Autofinanzierung: Viele Auto­banken haben Kreditnehmer nicht richtig über ihr Widerrufs­recht informiert. In der Konsequenz bedeutet das für sehr viel Autobanken: Die eigentlich nur zweiwöchige Frist für den Widerruf beginnt nicht zu laufen. Kreditnehmer können auch vor Jahren abge­schlossene Verträge noch widerrufen. Sie können dann das finanzierte Auto zurück­geben.

Ist auf Ihre Autofinanzierung betroffen?

Wir informieren Sie auf unserer Website ausführlich über die aktuelle Rechtslage, erstrittene Urteile und Ihre Möglichkeiten zum Widerruf Ihres Autokredites.

1 04, 2018

BGH kippt Aufrechnungsverbot von Banken + Sparkassen

2018-04-05T21:45:12+00:00Categories: Bausparkasse Erfahrungen, Bausparkassen, BGH Urteile, Darlehensvertrag, Immobiliendarlehen, Kreditprüfung, Kreditvertrag prüfen, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Dillingen, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Verbraucherschutz für Banken und Sparkassengeschädigte, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen, Widerruf Autofinanzierung, Widerruf Immobiliendarlehen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Zinsanpassung|Tags: , , , , , |

Bundesgerichtshof (BGH) kippt Aufrechnungsverbot der (AGB) Klausel von Banken und Sparkassen Am 22.03.2018 hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Aufrechnungsverbot gekippt. Der BGH hält das Aufrechnungsverbot – welches sich üblicher Weise in den Banken- und Sparkassen Geschäftsbedingungen widerfindet – für unwirksam! Laut BGH handelt es sich wegen der Benachteiligung der Bankkunden um eine unwirksame [...]

20 02, 2018

Widerruf Autofinanzierung – fahren zum Nulltarif?

2018-02-22T17:55:52+00:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Gerichte, Staatsanwälte und Politik, Kreditverträge, Widerruf Autofinanzierung|Tags: , |

Widerruf Autofinanzierung: Landgericht Berlin -Urteil zum Widerruf von Darlehensvertrag bei Autokauf (PM 74/2017) Pressemitteilung vom 05.12.2017 Der Präsident des Kammergerichts Elßholzstraße 30-33, 10781 Berlin Das Landgericht Berlin hat in einem heute verkündeten Urteil entschieden, dass ein Autokäufer den Darlehensvertrag, den er zwecks Finanzierung bei der Hausbank des Fahrzeugherstellers abgeschlossen hatte, noch eineinhalb [...]

Bettina Rackowitz

Kontaktieren Sie uns per E-Mail