Fon: 05406 6759197 - Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de
1 04, 2018

BGH kippt Aufrechnungsverbot von Banken + Sparkassen

2018-04-05T21:45:12+02:00Categories: Bausparkasse Erfahrungen, Bausparkassen, BGH Urteile im Bank und Kapitalmarktrecht, Darlehensvertrag, Immobiliendarlehen, Kreditprüfung, Kreditvertrag prüfen, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Dillingen, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Verbraucherschutz für Banken und Sparkassengeschädigte, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen, Widerruf Autofinanzierung, Widerruf Immobiliendarlehen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Zinsanpassung|Tags: , , , , , |

Bundesgerichtshof (BGH) kippt Aufrechnungsverbot der (AGB) Klausel von Banken und Sparkassen Am 22.03.2018 hat der Bundesgerichtshof (BGH) das Aufrechnungsverbot gekippt. Der BGH hält das Aufrechnungsverbot – welches sich üblicher Weise in den Banken- und Sparkassen Geschäftsbedingungen widerfindet – für unwirksam! Laut BGH handelt es sich wegen der Benachteiligung der Bankkunden um eine unwirksame [...]

22 03, 2018

Sparkassen Geschäftsbedingungen unwirksam

2018-03-22T20:07:21+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Erfahrungen|Tags: , , , |

Sparkassen Geschäftsbedingungen zu Aufrechnungsmöglichkeiten unwirksam BGH: Bankklausel zur Einschränkung der Aufrechnungsmöglichkeit für Verbraucher unwirksam (zu BGH , Urteil vom 20.03.2018 - XI ZR 309/16) Quelle: rsw.beck.de Sparkassen Geschäftsbedingungen: Eine von einer Sparkasse in ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwendete Klausel, nach der ein Verbraucher gegenüber der Bank nur insoweit aufrechnen darf, als seine Forderungen unbestritten oder [...]

28 02, 2018

Zinsananpassungsklausel: Die „Sache“ mit dem Kleingedruckten

2019-01-24T14:58:24+02:00Categories: Berliner Volksbank, Dispokredit, Kreissparkasse Kehlheim, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Diebholz, Sparkasse Duderstadt, Sparkasse Odenwaldkreis, Sparkasse Rosenheim, Sparkasse Rotenburg Bremer Vörde, Sparkasse Unna, Sparkasse Verden, Sparkassen Erfahrungen, Volksbank Oberbayern Südost, Volksbank Wilferdingen-Keltern Erfahrungen, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Enz Plus EG Remchingen, VR Bank Erfahrungen, Zinsanpassung|Tags: , , , , , , |

Zinsanpassungsklauseln bei variablen Krediten und Immobilienkrediten  Quelle: anwalt24.de Zinsanpassungsklausel bei variablen Krediten und Immobilienkrediten: Viele Bankkunden haben gedacht, dass der Kreditzins deutlich sink! Jedoch ist dies bei vielen Bankinstituten ausgeblieben. Das Nachfragen lohnt sich jedoch . Fachanwälte für Bank- und Kapitalmarktrecht haben gute Erfolge! Zinsanpassungsklauseln bei variablen Krediten - viele Bankkunden haben [...]

25 02, 2018

Fehlerhafter Kreditvertrag: Widerruf immer noch möglich

2018-03-04T19:51:23+02:00Categories: Bausparkasse Erfahrungen, Forward Darlehen, Immobiliendarlehen, Kreditprüfung, Kreditverträge, Spar- und Kreditbank, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Volksbanken Erfahrungen|Tags: , , , , |

Widerspruchsjoker erlaubt alte Kreditverträge zu widerrufen, auch nach dem 21.06.2016 Quelle: Aachene-Zeitung.de Der Gesetzgeber hat Einsprüche gegen fehlerhafte Immobilienfinanzierungen eingeschränkt. Der Widerspruchsjoker ist aber nicht erloschen. Das Gerücht hält sich hartnäckig: Der Widerruf einer fehlerhaften Immobilienfinanzierung sei seit dem 21. Juni 2016 nicht mehr möglich. Mit diesem Tag ist der sogenannte Widerspruchsjoker [...]

21 02, 2018

Forward-Darlehen: Widerrufsjoker und Sonderkündigungsrecht

2018-03-04T19:54:42+02:00Categories: Forward Darlehen, Immobiliendarlehen, Kreditverträge, Kreissparkasse Kehlheim, Spar- und Kreditbank, Sparkasse Diebholz, Sparkasse Duderstadt, Sparkasse Odenwaldkreis, Sparkasse Osnabrück, Sparkasse Pforzheim Calw Erfahrungen, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Volksbank Wilferdingen-Keltern Erfahrungen, Volksbanken Erfahrungen, VR Bank Enz Plus EG Remchingen, VR Bank Erfahrungen|Tags: , , , |

Forward-Darlehen: Auf günstige Zinsen umschulden ohne Zahlung einer Vorfälligkeit Landgericht München stärk die Position der Verbraucher! Sicherheitsfaktor Forward-Darlehen: Für viele Kreditnehmer schien es lange Zeit vernünftig, sich zum Zeitpunkt der Hausfinanzierung die ‚günstigen“ Zinsen nach Ablauf der Zinsfestschreibung in einem Anschlussdarlehen – dem sogenannten Forward-Darlehen zu sichern. Bestärkt wurde dies i. d. [...]

Bettina Rackowitz

Kontaktieren Sie uns per E-Mail