fbpx
Fon: 05406 6759197 - Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de
23 12, 2017

Bitten Sie Ihre Bank zur Kasse – wir verraten Ihnen wie!

2018-01-05T08:48:36+00:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Aktuelle Urteile, Allgemein, APO Bank Erfahrungen, Banken & Existenzgründer, Banken und Politik, Bearbeitungsgebühren unzulässig?, BGH Urteile, Finanzierung Existenzgründung, Gerichte, Staatsanwälte und Politik, Insolvenz, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, SKB Hardt Eggenstein Existenzgründer, Sparkassen Erfahrungen, Sparkassen und Giroverband, Staatsanwaltschaft und Politik, Urteile gegen Sparkassen|Tags: , , , , , |

Bitten Sie Ihre Bank zur Kasse - wir verraten Ihnen wie ... Mehr Infos unter: ➡ info@liquikon-verbraucherschutz.de ➡ Besuchen Sie unsere https://mitglied.liquikon-verbraucherschutz.de/ Wir rüsten auf – begleiten Sie uns dabei?! Mit Wertstellungsfehlern und fehlerhaften Zinsanpassungen kommen Kreditinstitute immer wieder in die Kritik, zerstören Existenzen und hinterlassen mit geldgierige Zinsmanipulationen nicht selten einen [...]

17 08, 2017

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen

2017-08-17T16:36:44+00:00Categories: Allgemein, BGH Urteile, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , , , , |

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen bei der Führung von Geschäftsgirokonten Urteil vom 28. Juli 2015 - XI ZR 434/14 Download per PDF Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die Unwirksamkeit einer Klausel erkannt, die als Teilentgelt für die Führung eines Geschäftsgirokontos einen einheitlichen "Preis pro Buchungsposten" festlegt. Der Kläger, ein [...]

16 08, 2017

Kredite – Wie Banken mit falschen Zinsen abkassieren

2017-08-16T11:37:11+00:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Allgemein, Bearbeitungsgebühren unzulässig?, BGH Urteile, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , , , , |

Wenn es um Kredite und Darlehen geht, sind Banken und Sparkassen schon sehr kreativ. Es ist eigentlich schon fast ein "alter Hut" und auch vor Gerichten bekannt, dass Kreditinstitute nicht immer so ganz rechtskonform abrechnen. Aber warum wissen viele Verbraucher nichts von diesen miesen Tricks, obwohl die Presse seit Jahren darüber berichtet? Wir haben es [...]

16 08, 2017

Sparkasse Pforzheim Calw

2017-08-16T11:07:50+00:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Allgemein, Kreditprüfung, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , , , , |

Erfahrungen mit der Sparkasse Pforzheim Calw Ein uns aktuell vorliegende Vorfall der Sparkasse Pforzheim Calw, zeigt einmal mehr, dass Sparkassen auch bei treuen Kunden mit 50-jähriger Zugehörigkeit, keine Skrupel haben, es mit den Abrechnungen nicht so genau nehmen. Ein nach unserer Vorprüfung von Peter Klocke beauftragtes Gutachten, endete mit einem Falschabrechnung der Sparkasse Pforzheim [...]

15 08, 2017

APO Bank & der Trick mit dem Zins

2017-11-15T21:12:39+00:00Categories: Allgemein, APO Bank Erfahrungen, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , |

Apobank und der Trick mit dem Zins Zahlreiche Banken berechnen ihren Kunden bei Krediten offenbar zu hohe Zinsen. DÜSSELDORF - 04.08.2016, 17:30 UHR Quelle: www.deutsche-apotheker-zeitung.de Rechtsanwälte verklagen unter anderem die Düsseldorfer Apobank, gegenüber Ärzten und Apothekern nicht korrekt abgerechnet zu haben. Derweil hat die Finanzaufsicht Bafin eine breit angelegte Untersuchung zur Zinspolitik der [...]

Bettina Rackowitz

Kontaktieren Sie uns per E-Mail