Fon: 05406 6759197 - Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de
30 10, 2017

Wenn Banker falsch rechnen

2017-10-30T08:03:51+02:00Categories: Kreditprüfung, Presse über Banken und Sparkassen|Tags: , , , |

Monatlich kleine Beträge können sich zu großen Schäden anhäufen: Kreditsachverständige decken Missstände zugunsten von Mandanten auf Privatkunden können sich bei Streitigkeiten mit ihrer Bank an die Ombudsleute der Banken wenden. Geschäftsleuten steht meist nur der Rechtsweg offen. Doch es gibt eine weitere Möglichkeit: Kreditsachverständige überprüfen im Auftrag von Bankkunden die ordnungsgemäße Abwicklung aller [...]

29 10, 2017

Sparkasse UNNA – fehlerhafte Zinsanpassung

2018-03-11T12:06:42+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Sparkasse Unna, Sparkassen Erfahrungen|Tags: , , , , , , , |

Millionengeschäft mit fehlerhaften Zinsanpassungen Wie Banken und Sparkassen mit fehlerhaften Zinsanpassungen, Wertstellungsfehler und unzulässigen Gebühren Millionen verdienen. Liquikon deckt auf, informiert und schaltet zertifizierte Kreditgutachter ein, um der Bevölkerung die Augen zu öffnen und Ihnen zu Ihrem Recht zu verhelfen. Werden Sie Mitglied bei Liquikon - hier klicken [...]

17 08, 2017

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen

2017-08-17T16:36:44+02:00Categories: Allgemein, BGH Urteile im Bank und Kapitalmarktrecht, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , , , , |

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen bei der Führung von Geschäftsgirokonten Urteil vom 28. Juli 2015 - XI ZR 434/14 Download per PDF Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die Unwirksamkeit einer Klausel erkannt, die als Teilentgelt für die Führung eines Geschäftsgirokontos einen einheitlichen "Preis pro Buchungsposten" festlegt. Der Kläger, ein [...]

17 08, 2017

Bankwirtschaft in Deutschland durch Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken

2017-08-17T16:46:25+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon|Tags: , , , , , , , , , |

Systemisches Risiko für die Bankwirtschaft in Deutschland durch Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken Ein offener Brief an die europäische Bankenaufsicht. Inhalt als Download Anschreiben 1- Fehlerhafte Zinsberechnungen bei deutschen Banken und Sparkassen 2- Bankfehlern haben System 3- Bankenaufsicht verweigert die Kontrolle 4- Entstehung eines systemischen Risikos 5- Schlussbemerkung Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem die [...]

16 08, 2017

Kredite – Wie Banken mit falschen Zinsen abkassieren

2017-08-16T11:37:11+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Allgemein, Bearbeitungsgebühren unzulässig?, BGH Urteile im Bank und Kapitalmarktrecht, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, Zinsen berechnen|Tags: , , , , , , , |

Wenn es um Kredite und Darlehen geht, sind Banken und Sparkassen schon sehr kreativ. Es ist eigentlich schon fast ein "alter Hut" und auch vor Gerichten bekannt, dass Kreditinstitute nicht immer so ganz rechtskonform abrechnen. Aber warum wissen viele Verbraucher nichts von diesen miesen Tricks, obwohl die Presse seit Jahren darüber berichtet? Wir haben es [...]

Bettina Rackowitz

Kontaktieren Sie uns per E-Mail