Liquikon - Hilfe für Banken und Sparkassengeschädigte e.V.|info@liquikon-verbraucherschutz.de

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen

Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen bei der Führung von Geschäftsgirokonten Urteil vom 28. Juli 2015 - XI ZR 434/14 Download per PDF Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat auf die Unwirksamkeit einer Klausel erkannt, die als Teilentgelt für die Führung eines Geschäftsgirokontos einen einheitlichen "Preis pro Buchungsposten" festlegt. Der Kläger, ein [...]

By | 2017-08-17T16:36:44+00:00 August 17th, 2017|Allgemein, BGH Urteile, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Presse über Banken und Sparkassen, Zinsen berechnen|Kommentare deaktiviert für Unwirksame Entgeltklausel für Buchungen

Bankwirtschaft in Deutschland durch Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken

Systemisches Risiko für die Bankwirtschaft in Deutschland durch Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken Ein offener Brief an die europäische Bankenaufsicht. Inhalt als Download Anschreiben 1- Fehlerhafte Zinsberechnungen bei deutschen Banken und Sparkassen 2- Bankfehlern haben System 3- Bankenaufsicht verweigert die Kontrolle 4- Entstehung eines systemischen Risikos 5- Schlussbemerkung Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem die [...]

By | 2017-08-17T16:46:25+00:00 August 17th, 2017|Aktuelle Fälle von Liquikon|Kommentare deaktiviert für Bankwirtschaft in Deutschland durch Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken

Kredite – Wie Banken mit falschen Zinsen abkassieren

Wenn es um Kredite und Darlehen geht, sind Banken und Sparkassen schon sehr kreativ. Es ist eigentlich schon fast ein "alter Hut" und auch vor Gerichten bekannt, dass Kreditinstitute nicht immer so ganz rechtskonform abrechnen. Aber warum wissen viele Verbraucher nichts von diesen miesen Tricks, obwohl die Presse seit Jahren darüber berichtet? Wir haben es [...]

APO Bank – Apotheker- und Ärzte Bank

Der Trick mit dem Zins DÜSSELDORF - 04.08.2016, 17:30 UHR Quelle: www.deutsche-apotheker-zeitung.de Rechnet keine Zinsen falsch ab: Das gute alte Sparschwein. (Foto: BillionPhotos.com / Fotolia) Zahlreiche Banken berechnen ihren Kunden bei Krediten offenbar zu hohe Zinsen. Rechtsanwälte verklagen unter anderem die Düsseldorfer Apobank, gegenüber Ärzten und Apothekern nicht korrekt abgerechnet zu haben. Derweil hat [...]

By | 2017-08-15T18:42:14+00:00 August 15th, 2017|Allgemein, Kreditprüfung, Kreditsachverständige, Schwarze Liste Banken und Sparkasssen, Zinsen berechnen|Kommentare deaktiviert für APO Bank – Apotheker- und Ärzte Bank

BGH zu Zinsanpassungsklauseln bei Kontokorrentkreditverhältnissen

Darlehensrecht: BGH-Rechtsprechung zur Unwirksamkeit von inhaltlich unbeschränkten Zinsanpassungsklauseln  ist auf Kontokorrentkreditverhältnisse übertragbar wirtschaftliches Interesse liegt nicht schon dann vor, wenn Gläubiger seine Ansprüche wegen Verjährung nicht mehr durchsetzen könnte-OLG Düsseldorf, I-6 U 7/11 Das OLG Düsseldorf hat mit dem Urteil vom 05.04.2012 (Az: I-6 U 7/11) folgendes entschieden: Die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes zur Unwirksamkeit von [...]