Loading...

Hilfe bei Zwangsversteigerungen

Sie sind Immobilienbesitzer, Ihr Kredit wurde gekündigt und Ihre Bank oder Sparkasse droht mit der Versteigerung Ihres Hauses? Dann empfiehlt es sich besonders, die Rechtmäßigkeit von Soll- und Habensalden Ihrer Konten zu überprüfen.

Hilfe bei Zwangsversteigerungen

Lassen Sie feststellen, ob nicht das Kreditinstitut möglicher Weise maßgeblich an Ihrer Misere beteiligt ist !? Beweisen Sie Ihrem Kreditinstitut mit einer Liquikon Kontenprüfung, dass nicht Sie der Bank, sondern die Bank Ihnen Geld schuldet!

[embed]https://youtu.be/u-yJPxpqb4Y[/embed]
Ziehen Sie rechtzeitig die Reißleine: Liquikon macht für Sie sichtbar was von Bankenseite verschleiert wird! Sie wollen wissen wie?
 
Die Trickkiste von Banken und Sparkassen ist genauso simpel wie wirkungsvoll …
 
– Verspätete Wertstellungen für Gutschriften
– Verfrühte Wertstellungen von Kontobelastungen
– Der auf dem Kontoauszug gedruckte Zinssatz entspricht nicht dem Gerechneten!
– Falsche oder fehlende Zinsanpassung an die Marktzinsentwicklung
– Unerlaubte Margenerhöhung durch Nichteinhaltung des – vorgeschriebenen Äquivalenzverhältnisses
– Stillschweigend herabgesetzte Kreditlinien zur Generierung von höheren Überziehungszinsen
– Belastung unberechtigter Entgelte in Form von sogenannten Bankgebühren
– Unberechtigte Stornogebühren
– Nichteinhaltung von Zins- und Tilgungsvereinbarungen
– Fehlerhafte Zinsberechnungen und Zinsabrechnungen
– Geschickte Umgehung von höchstrichtlicher Rechtsprechung.
 
Gute Gründe für eine Liquikon-Kredit-/Kontenprüfung!
 
Fazit: Wenn Falschabrechnungen unbemerkt bleiben, dann kann am Ende der Ruin stehen!
26 02, 2019

VR Bank Niebüll: ein Alptraum für jeden Pferdebesitzer

2019-08-03T19:51:24+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Insolvenz, Insolvenzverwalter, VR Bank Niebüll, Zwangsversteigerung|Tags: , |

VR Bank Niebüll - eine Filiale der VR Nord eG - und der Umgang mit Pferd und Halter Ein echter Albtraum den die Pferdezüchterin Dagmar Moritzen seit nunmehr über 10 Jahren erlebt und bis heute nicht verarbeiten konnte. Ein Insolvenzverfahren das so manche Fragen aufwirft. Bevor wir jedoch die fragwürdige Verwertung von 2 [...]

2 01, 2019

Sparkasse Oder-Spree: Zwangsversteigerung ohne rechtliche Grundlage?

2019-06-06T22:09:49+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Darlehensvertrag, Dispokredit, Immobiliendarlehen, Sparkasse, Sparkassen Erfahrungen, Widerruf Immobilienfinanzierung, Widerruf Lebensversicherung, Zinsanpassung, Zinsen berechnen, Zwangsversteigerung|Tags: , , |

Hat sich die Sparkasse Oder-Spree an dem Wohnhaus von Frau S. Hasenheyer ungerechtfertigt bereichert? Der Fall Hasenheyer zeigt viele Ungereimtheiten auf, die darauf schließen lassen könnten! Wir wollen´s jetzt wissen und bringen diesen Fall ins Rollen ... Die Nerven liegen blank und auch der Gesundheitszustand der heute 77 jährigen [...]

20 12, 2018

Sparkasse Attendorn: Ex Mitarbeiter wendet sich an Liquikon

2019-03-05T12:08:44+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Darlehensvertrag, Dispokredit, Kreditsachverständige, Kreditvertrag prüfen, Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem, Sparkassen Erfahrungen|Tags: , , |

Sparkasse Attendorn-Lennestadt-Kirchhundem: Ehemaliger Mitarbeiter wendet sich an Liquikon Kreditgutachter stellt in Sparkassenabrechnungen der Sparkasse Attendorn-Lennestadt- Kirchundem unberechtigte Gebühren + Zinsdifferenzen von über 311.000 € zu Lasten der Kreditnehmer fest. Wird die Sparkasse dennoch an der  bereits geplanten Versteigerung festhalten? Wenn ja,  ... ... wie werden die Gerichte auf das Gutachten reagieren? [...]

30 10, 2017

Sparkasse Osnabrück Erfahrungen in der Hagensieker Insolvenz

2019-02-14T11:16:14+02:00Categories: Aktuelle Fälle von Liquikon, Darlehensvertrag, Dispokredit, Forward Darlehen, Immobiliendarlehen, Insolvenz, Kreditprüfung, Sparkasse, Sparkasse Osnabrück, Sparkassen Erfahrungen, Widerruf Immobiliendarlehen, Zwangsversteigerung|Tags: , , |

Insolvenz des Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men Hagensieker möglicherweise eine kalkulierte Unternehmenszerschlagung? Sparkasse Osnabrück Erfahrungen im Zusammenhang mit der Insolvenz Hagensieker aus Osnabrück  Am 25.07.2013 hatte die Geschäftsführung der Herbert Hagensieker Sägewerk GmbH, vertreten durch den Geschäftsführer Martin Hagensieker, beim zuständigen Amtsgericht Osnabrück Insolvenz angemeldet Als regional ansässiges Unternehmen mit 48 Mitarbeitern war das in 2. Generation geführte [...]